Herzlich Willkommen!

Kartenbestellung: www.culturclub.at

Achtung: limitierte Besucherzahl !!

 

Der "OPEN STAGE JAM-CLUB" ist ein Treffpunkt für Musiker und deren Freunde (Kabarettisten, Künstler, Besucher etc.) und veranstaltet zur Pflege und Förderung von Musik, Musikern, Freundschaften, Spaß und Lebensfreude zwischen September und Juni an jedem 3. Mittwoch / Monat OPEN STAGE JAM-SESSIONS, sog. "OPEN STAGES"

OPEN STAGE ist eine freie, offene Bühne für musikalische und künstlerische Darbietungen - zum Zusammenspielen mit Anderen, Präsentieren, Probieren oder Vorführen - ideal geeignet für Musiker, Bands, Kabarettisten, Künstler und Talente, um sich zu zeigen und kennenzulernen, aber auch für Alle, die Musiker, Bands, Kabarettisten oder Künstler suchen

 

Der Schwerpunkt der OPEN STAGES des Jam-Clubs liegt sicherlich im JAMMEN - dem Zusammenspiel von Musikern, die nicht üblicherweise in einer Band zusammenspielen und -singen - vom Coversong bis zur jazzähnlichen Improvisation

 

Vor allem beim Jammen können Musikalität, Können, Talent und Teamfähigkeit unter Beweis gestellt werden, Jeder kann zu jeder Zeit (auch während laufender Songs) die Bühne betreten oder verlassen. "Probieren wir's", "Packen wir's", "Auf geht's" usw. - ob erstmals oder zum wiederholten Mal, ob vorbereitet oder spontan, ob mit routinierten oder unerfahrenen Musikern, ob mit einem Instrument oder als Sänger/in, ob gelungen oder nicht sind nicht nur typisch für den Jam, sondern auch Herausforderung und Faszination zugleich

 

Eine OPEN STAGE bietet aber auch die Möglichkeit, sich auf einer professionellen Bühne zu präsentieren, ohne dabei von Anderen gestört zu werden. Je Session sind dafür - bei vorheriger Anmeldung - 3 Blocks in der Dauer von je max. 20 Minuten vorgesehen

Für jede OPEN STAGE werden von uns die Örtlichkeit, Bühne und Geräte, bestehend aus

  • hochwertiger PA (d&b Audiotechnik)
  • kompletter Backline und Amp's
  • Mischpult mit Effekt, Mikros, Lichtanlage
  • Schlagzeug, E-Gitarren, E-Bass

organisiert, die uns - BESTEN DANK DAFÜR! - von SAM Music und  Klangwerkstatt zur Verfügung gestellt werden. Ein Tontechniker sorgt für den perfekten Klang

 

Unsere Tätigkeit ist rein idealistisch und zielt nicht auf Einnahmen oder Gewinne ab. Ohne den vielen Helfern - auch ihnen (und ihren Partnern, die ab und zu zurückstecken müssen) BESTEN DANK! - wären die einzelnen OPEN STAGES nicht realisierbar

 

Der JAM-CLUB besteht ausschließlich aus Idealisten, die sich Stage für Stage unentgeltlich unzählige Stunden dafür einsetzen, Musikern, Künstlern und Besuchern tolle Erlebnisse zu ermöglichen

 

Um OPEN STAGES bei FREIEM EINTRITT finanzieren (und damit aufrecht erhalten) zu können, freuen wir uns daher nicht nur über jede FREIWILLIGE SPENDE, wir benötigen sie auch. Durch die freiwilligen Spenden sollen zumindest die Fixkosten (hauptsächlich Tontechnik, AKM, Versicherungen, Fahrt- und Druckkosten) abgedeckt werdenn. Danke im Voraus für die FAIRNESS

 

Wir sind keine Konkurrenz zu anderen Musiker- und Künstlergemeinschaften oder -veranstaltungen, sondern verstehen uns als band-, stil- und kulturübergreifende Ergänzung - zur Förderung des zwanglosen Kennenlernens und der Möglichkeit, Musik oder Kunst zwanglos im Freundeskreis zu präsentieren

 

SEI DABEI !!

WIR SEHEN UNS !!

Da Jamclub macht – dös wisst’s ja eh,

Open Stages – wödklasse – echt - gaunz ohne Schmeh

Da gibt’s a Gaudi, guade Musi

Maunchmoi ah a nettes Gspusi

Gitarristn und Bassistn

Buntes Liacht und Pianistn

Maunche tuan da recht gut singa

Aund’re wieda Staberlschwinga

Kurzum – dö Stage, dö mocht a Freid

Und dös gfoit daun a dö Leid’

Heute gemmas wieda au’

Bua – let’s rock – mia g’frein uns schau

 


Impressum | druckversionDruckversion | Sitemap | Diese Seite weiterempfehlen
Open Stage Jam-Club e.V., Schafferstraße 42, 4060 Leonding